[:en]Seasonstart 2018[:de]Saisonstart 2018[:]

[:en]In bright sunshine we visited the five senses in Aprilia Marittima. A great opportunity to start a small flight with the drone. Besides, there were a lot of details to discuss with our craftsmen, after all, a further 230v circuit is being worked on, some electronics are being replaced and the water system also receives a few upgrades (land connection, high-flow water pump, water connection at Front deck).

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=eYlE3cPRMn8&w=560&h=315]

The electricity distributor has probably suffered in recent years. So some old damage came to light. A good reason to install a new distribution box and rearrange the copper cables. The FI has also been renewed and the 32A is now designed for high power connections.

The underwater ship is further rehabilitated. To maintain value and improve performance, a new osmosis protection is applied with epoxy before the new anti-fouling is coated. The keel was also inspected and refilled and painted. After grinding the upper layers of painting, two holes in the rudder blade were visible. The laminate was already destroyed in deep layers and the damaged parts must be cut out to install new material.

The entire work surface has already been sanded down and the underwater ship is ready for further work. The rudder blade must dry out thoroughly until the restoration can be continued.

You can see the final result here.[:de]Bei strahlendem Sonnenschein besuchten wir die Five Senses in Aprilia Marittima. Eine großartige Gelegenheit, um mit der Drohne einen kleinen Rundflug zu starten. Außerdem gab es eine Menge Details mit unseren Handwerkern zu besprechen, immerhin wird an einem weiteren 230V Stromkreis gearbeitet, einige Elektronik wird ersetzt und auch das Wassersystem erhält ein paar Upgrades (Landanschluss, High-Flow Wasserpumpe, Wasseranschluss am Vorderdeck).

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=eYlE3cPRMn8&w=560&h=315]

Der Stromverteiler hat wohl in den letzten Jahren gelitten. So kamen einige alte Schäden zum Vorschein. Ein guter Grund einen neuen Verteilerkasten zu installieren und die Kupferkabel neu zu verlegen. Der FI wurde auch erneuert und Landstrom ist nun auf 32A Starkstromanschlüsse ausgelegt.

Weiters wird das Unterwasserschiff saniert. Zum Werterhalt und Performance-Verbesserung wird ein neuer Osmoseschutz mit Epoxi aufgetragen bevor das neue Antifouling aufgestrichen wird. Auch der Kiel wurde inspiziert und wird neu verspachtelt und gestrichen. Nach dem Abschleifen der oberen Schichten Anstrich wurden zwei Löcher im Ruderblatt sichtbar. Das Laminat war bereits bis in tiefe Schichten zerstört und die beschädigten Stellen müssen ausgeschnitten werden, um neues Material anzubringen.

 
Unten wurde bereits die gesamte Arbeitsfläche abgeschliffen und das Unterwasserschiff ist für weitere Arbeiten vorbereitet. Das Ruderblatt muss erst gründlich austrocknen, bis mit der Sanierung fortgefahren werden kann.

Das Endergebnis siehst Du hier.[:]

Start der Saison 2019

February 17, 2019

[…] war das Unterwasserschiff reif für eine Runderneuerung. Die Osmosephrophylaxe und ein  neuer Anstrich waren fällig. Ein […]

Leave a Reply

Primary Color

Secondary Color